Erläuterungen zur Gewinn- und Verlustrechnung

Umsatzerlöse

Umsätze werden im Wesentlichen aus Produktlieferungen erzielt. Die Umsatzerlöse stiegen gegenüber 2016 um 72 Mio. € bzw. 0,2 % auf 35.015 Mio. €. Der Anstieg resultierte aus den folgenden Faktoren:

Faktoren der Umsatzveränderung

 

 

2017

 

 

in Mio. €

 

in %

Menge

 

810

 

+2,3

Preis

 

−269

 

−0,8

Währung

 

−490

 

−1,4

Portfolio

 

21

 

+0,1

Gesamt

 

72

 

+0,2

Die Umsätze und ihre Entwicklung nach Segmenten sind aus der Übersicht in der Anhangangabe „Kennzahlen nach Segmenten“ ersichtlich. Eine Darstellung der Umsätze und ihrer Entwicklung nach geografischen Gebieten ist in der Anhangangabe „Erläuterungen zur Segmentberichterstattung“ vorzufinden.

Vergleich zum Vorjahr